Cookies

Cookie-Nutzung

Quattro-LNB – Der Signalverteiler für große Haushalte

Mitunter der größte Teil aller Haushalte setzt für das Radio- und das Fernsehsignal auf den digitalen Satellitenempfang. Der große Vorteil dabei ist, dass du eine Vielzahl unterschiedlicher Sender empfangen kannst und die Abdeckung ist auch in ländlichen Regionen gesichert. Zudem musst du keine monatlichen Gebühren zahlen, lediglich die Empfangstechnik schlägt mit einigen Hundert Euro zu Buche. Damit der Empfang gewährleistet wird, benötigst du neben der Satellitenschüssel, dem Receiver und den notwendigen Kabeln auch noch einen LNB. Für Personen aus größeren Haushalten empfiehlt sich der Quattro-LNB.
Besonderheiten
  • Überschaubare Preise
  • Mit und ohne Multischalter
  • Fester Bestandteil von Satellitenanlagen
  • Aufnahme und Umwandlung von Frequenzen
  • Einfache Montage

Quattro-LNB Test & Vergleich 2021

Das Wichtigste zusammengefasst
  • Der LNB wird direkt an der Satellitenschüssel angebracht, er sorgt für die Aufnahme und Umwandlung der notwendigen Frequenzen
  • Ohne einen LNB kannst du keine Fernseh- und Radioprogramme empfangen, sodass es sich um einen Pflichtkauf handelt
  • Quattro-LNBs sorgen dafür, dass du bis zu vier Receiver an deiner Satellitenanlage anschließen kannst

DUR-line +Ultra Quattro-LNB – günstiger Quattro-LNB ohne Multischalter

DUR-line +Ultra Quattro-LNB – günstiger Quattro-LNB ohne Multischalter
Besonderheiten
  • Günstiger Quattro-LNB, der in zahlreichen Tests auf Platz 1 gelandet ist, tausende positive Bewertungen auf Amazon
  • Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, mit nur 20 Euro sehr günstig
  • Einfach zu installieren, Anschluss von vier Teilnehmeranschlüssen möglich
  • Rauschmaß: 0,1 dB, Eingangsfrequenzbereich: 10,7 – 12,75 GHz, Ausgangsfrequenzbereich: 950 – 2150 MHz
19,90 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Einer der beliebtesten Quattro-LNBs auf dem Markt ist der DUR-line +Ultra, was du schnell anhand der zahlreichen positiven Bewertungen auf Amazon erkennen kannst. Der LNB ist zudem Testsieger in zahlreichen Online-Tests, wie beispielsweise bei satdigital.de und digitalfernsehen.de. Dafür kostet er nicht einmal 20 Euro, sodass du hier ohne Bedenken zugreifen kannst. Auf Amazon haben sich bereits mehr als 4000 Kunden hierzu geäußert. Mehr als 90% aller Kunden vergeben dabei vier oder sogar fünf Sterne. Insbesondere das gute Preis-/Leistungsverhältnis wird bei diesem Quattro-LNB hervorgehoben. Er besitzt einen ausziehbaren Wetterschutz für F-Anschlüsse, wodurch er gegen jegliche Umweltbedingungen geschützt ist. Seine Grundverstärkung liegt bei 52 – 65 dB und seine Ausgangsimpedanz bei 75 Ohm. Laut Hersteller soll es sich zudem um einen sehr stromsparenden LNB handeln.

HUMAX digitaler Quattro-LNB – LNB vom Marktführer für Multischalter

HUMAX digitaler Quattro-LNB – LNB vom Marktführer für Multischalter
Besonderheiten
  • Quattro-LNB mit sehr hoher Qualität vom Marktführer HUMAX für einen fairen und überschaubaren Preis
  • Sehr gute Bewertungen auf Amazon vorhanden, insgesamt 4,6 von 5 Sternen
  • Beständig gegen Hitze, Kälte, Sonne, Schnee und Regen, geringes Rauschmaß kompensiert Verluste durch Regen
  • Integrierter LTE-Filter schützt vor Störungen, geeignet für HD, Full HD, UHD, 3D, 4K und 8K
22,88 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Möchtest du auf einen bekannten Hersteller setzen, dann ist der Quattro-LNB von HUMAX eine gute Wahl für dich. Hierbei handelt es sich um Premium-Hardware für deinen Satellitenempfang. Zwar wurde dieses Gerät nicht so oft bewertet, wie das Modell von Durasat, aber dennoch erhältst du eine hohe Qualität zu einem fairen Preis. Erkennen kannst du dies hier erneut an den Gesamtbewertungen, denn genauso wie der Dura-line +Ultra, erreicht auch der HUMAX Digital LNB eine Bewertung von 4,6 von 5 Sternen. Rund 23 Euro verlangt der Hersteller für dieses Modell. Er liefert dir eine hohe Qualität sowie einen Filter für LTE-Frequenzen. Dieser sorgt dafür, dass es zu keinen Störsignalen kommen kann, wodurch dein Signal immer stabil bleibt. Laut HUMAX ist auch dieses Modell wieder gegen Umwelteinflüsse geschützt. So ist der Digital-LNB Hitze-, Wasser- und Kälte-Beständig. Geeignet ist das Gerät für alle Signale, von Full-HD bis hin zu 8K-Material.

DUR-line Blue ECO– energieeffizienter Quattro-LNB mit Premium-Qualität

DUR-line Blue ECO– energieeffizienter Quattro-LNB mit Premium-Qualität
Besonderheiten
  • Quattro-LNB mit Premium-Qualität, gehobener Preis und gehobene Zuverlässigkeit
  • Erneut sehr gute Bewertungen auf Amazon vorhanden, insgesamt 4,6 von 5 Sternen
  • Robustes Gehäuse schützt vor Regen, Schnee, Sonne, Kälte und Wind
  • Energieeffizienter Betrieb schützt die Umwelt und den Geldbeutel, Stromverbrauch halb so groß, wie andere Modelle
29,90 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Auch die dritte Empfehlung kommt erneut aus dem Hause Durasat. Der DUR-line Blue ECO gehört auf der einen Seite zu den teuersten Quattro-LNBs, dafür erhältst du auf der anderen Seite ein sehr hochwertiges und energieeffizientes Modell. Laut Hersteller soll dieser ECO-LNB weniger als die Hälfte an Strom verbrauchen als herkömmliche Quattro-LNBs. Somit ist der Aufpreis von rund 10 Euro bereits nach kurzer Zeit wieder eingespielt. Natürlich verfügt auch der DUR-line Blue ECO wieder über eine Mobilfunkabschirmung, damit es in der Nähe anderer Sendemasten nicht zu Störsignalen kommen kann. Ähnlich wie die beiden anderen Modelle wird auch vom DUR-line Blue ECO die modernste Technologie unterstützt. So kannst du DVB-S2-Signale genauso gut empfangen, wie 3D- oder 4K-Signale. Auf Amazon haben bereits mehr als 150 Kunden denn DUR-line Blue ECO bewertet. Genauso wie die beiden zuvor vorgestellten Modelle erreicht dieses Modell 4,6 von 5 Sternen. Die hohe Qualität sowie die Zuverlässigkeit stehen bei den meisten Rezensionen im Vordergrund.

Was ist ein Quattro-LNB?

Die Satellitentechnik ist nichts, das erst in den letzten Jahren bekannt geworden ist. Schon seit vielen Jahren empfangen Menschen ihr Fernseh- und Radiosignal über die Satellitenschüssel. Jedoch gehört nicht nur die Schüssel selbst zur Grundausstattung, auch ein Receiver, die notwendigen Kabel und der LNB sind wichtig dafür. Ein LNB gehört zu Pflichtausstattung, da er die Satellitenfrequenzen für die weitere Nutzung umwandelt. Der LNB empfängt beispielsweise Frequenzen von 10,7 – 11,75 GHz und wandelt diese in niedrigere Frequenzen zwischen 950 – 2150 MHz um. Das ist notwendig, damit der Receiver mit den Informationen arbeiten kann. Der Quattro-LNB ist lediglich eine der vielen Arten eines LNBs. Denn die Eingliederung erfolgt nach den möglichen Anschlüssen am Gerät. Wie der Name schon sagt, kannst du an einem Quattro-LNB bis zu vier Empfangsgeräte anschließen. Das sorgt dafür, dass diese Modelle besonders wichtig für große Haushalte sind.

Wofür brauche ich den Quattro-LNB?

Wie schon zuvor erwähnt, ist der LNB ein Pflichtbauteil an deiner Satellitenantenne. Deine Empfangstechnik kann mit den hohen Frequenzen, die ein Satellit sendet, nicht umgehen oder arbeiten. Diese Frequenzen müssen in verständliche Signale umgewandelt werden, was durch den LNB erfolgt. Den Quattro-LNB brauchst du, wenn du mehr als zwei oder drei Receiver anschließen möchtest. Wie der Name schon sagt, kannst du mit diesem Modell bis zu vier DVB-S2-Receiver verbinden.

Die wichtigsten Hersteller

HerstellerBesonderheiten
DUR-line
  • Bist du auf der Suche nach neuer Empfangstechnik, wirst du kaum um Durasat herumkommen. Das Unternehmen liefert mit der DUR-line -Serie sehr hochwertige Produkte für einen überschaubaren Preis. Neben LNBs hat der Hersteller auch Satellitenschüsseln, Receiver und Kabel im Sortiment
  • Du erhältst alles aus einer Hand, was du für deinen Satellitenanschluss benötigst
  • Hochwertige Quattro-LNBs in unterschiedlichen Ausführungen stehen zur Verfügung
  • Alle Produkte erhalten auf den bekannten Marktplätzen sehr gute Bewertungen
  • Deutsche Firma mit zahlreichen unterschiedlichen Produkten im Bereich der Empfangstechnik, sehr guter und zuvorkommender Service
Anadol
  • Neben DUR-line ist auch Anadol ein deutscher Hersteller von Satellitenempfangstechnik. Das Unternehmen ist vor allem auf Amazon für seine günstigen SAT-Receiver bekannt. Aber auch LNBs, notwendige Kabel sowie SAT-Finder gehören zum Portfolio des Herstellers.
  • Deutscher Hersteller mit einem großen Portfolio an unterschiedlichen Produkten im Satellitenbereich
  • Vom Quattro-LNB über notwendige Kabel bis hin zum Receiver ist alles dabei
  • Schneller Support und Service, schnelle Hilfe im Falle einer Frage
  • Überschaubares Angebot an LNBs, gute Übersicht aller Produkte
HUMAX
  • Zu den bekanntesten Unternehmen und Herstellern im Bereich der Empfangstechnik zählt HUMAX. Das Unternehmen ist weltweit tätig und liefert dir mitunter die besten Receiver. Damit du alles aus einer Hand erhältst, hält HUMAX auch LNBs und Satellitenschüsseln für dich bereit.
  • International tätiges Unternehmen im Bereich der Empfangstechnik mit einem riesigen Portfolio
  • Überschaubare Auswahl an hochwertigen Quattro-LNBs ist vorhanden
  • Stets gute Bewertungen aller Produkte auf den bekannten Marktplätzen
  • 20 Niederlassungen in zahlreichen Ländern liefern schnellen Support und Service

Welche LNB-Arten gibt es noch?

Generell existieren zahlreiche unterschiedliche Bauarten für LNBs auf dem Markt. Allerdings möchten wir uns in diesem Artikel ausschließlich auf den Quattro-LNB fokussieren. Aber auch dieses Gerät ist wieder in unterschiedlichen Ausführungen vorhanden. Vor dem Kauf solltest du unbedingt darauf achten, welches Gerät du für deinen Einsatz benötigst.

Quattro-LNB

Der Quattro-LNB ist die Standard-Version, um bis zu vier Receiver anschließen zu können. Das Gerät verarbeitet analoge und auch digitale Signale. Der Nachteil beim reinen Quattro-LNB ist, dass du ihn nicht direkt mit einem Receiver verbinden kannst. Dafür benötigst du einen zusätzlichen Multischalter, der dann die Kommunikation zwischen den Geräten übernimmt. Ohne den passenden Multischalter kannst du einen Quattro-LNB nicht nutzen.

Quad-Switch-LNB

Der Quad-Switch-LNB ist ein herkömmlicher Quattro-LNB, allerdings liefert dieses Modell den notwendigen Multischalter bereits mit. Dieser ist werkseitig im LNB montiert, sodass du kein Zusatzgerät benötigst. Der Vorteil ist, dass du den LNB hier direkt mit dem Receiver verbinden kannst. Besitzt du bereits einen Multischalter, musst du diesen nicht mehr verwenden.

Quad-Monoblock-LNB

Der Quad-Monoblock-LNB ist eine starke Modifikation des Quattro-LNB, denn er besteht aus zwei Quad-LNB, die gleichzeitig zwei Satelliten nutzen können. Das sorgt dafür, dass jeder Anschluss am LNB einen der beiden Satelliten nutzen kann. Somit empfängt jeder angeschlossene Receiver unterschiedliche Sender aus zwei Satelliten.

Weitere LNB-Arten führen wir dir in der folgenden Liste noch einmal auf:

  • Single LNB
  • Twin LNB
  • Monoblock LNB
  • Dual LNB
  • Loop Through LNB
  • Twin Monoblock LNB
  • 8-fach Quad-Switch LNB

Achte auf einen Wetterschutz!

Vermutlich befindet sich deine Satellitenschüssel im Garten oder auf dem Dach. Dort ist sie täglich den unterschiedlichen Wettereinflüssen ausgesetzt. Von starker Hitze über Regen bis hin zu Hagel und Schnee muss der Quattro-LNB einiges aushalten. Aus diesem Grund solltest du dich für ein möglichst robustes Modell entscheiden. Manche Hersteller integrieren eine Schutzhaube, die vor Wettereinflüssen schützt. Andere Hersteller setzen von vornherein auf hochwertige und robuste Materialien, ohne eine Schutzhaube unterzubringen. Bedenke aber immer, dass der LNB überwiegend aus Kunststoff besteht. Vor allem die Sonne kann bei dauerhafter Bestrahlung dafür sorgen, dass der Weichmacher im Gerät entweicht und das Material spröde wird. Bei einem Hagelgewitter kann es dann schnell zu Brüchen am Gehäuse kommen, was dafür sorgen kann, dass du keinen Empfang mehr hast. Achte daher darauf, dass das Gehäuse des neuen Quattro-LNB so robust wie möglich ist.

Wichtige Kaufkriterien beim Quattro-LNB

Bevor du dich an den Kauf eines neuen LNB heranwagst, solltest du einige wichtige Punkte vorab prüfen. Der folgende Abschnitt liefert dir ein paar weitere Informationen.

Anzahl der Receiver

Bevor du dir den Quattro-LNB kaufst, solltest du prüfen, ob du dieses Modell unbedingt benötigst. Mit einem Quattro-LNB kannst du bis zu vier Receiver im Haushalt ansteuern. Demnach kannst du maximal vier TV-Geräte nutzen. Weißt du im vornherein, dass du weniger Geräte verwenden möchtest, muss es kein Quattro-LNB sein. Möchtest du allerdings zukunftssicher sein oder weißt du, dass ein weiterer Haushalt auf dem Grundstück hinzukommen könnte, macht auch die Investition in einen Octo-LNB Sinn. Hier kannst du dann die doppelte Anzahl an Geräten verwenden als bei einem Quattro-LNB.

Anzahl der Satelliten

Nicht nur die Anzahl der TV-Geräte ist wichtig, auch die Anzahl der Satelliten ist entscheidend. An einem herkömmlichen Quattro-LNB kannst du lediglich einen einzigen Satelliten anschließen. Möchtest du hingegen weitere Satelliten in Betrieb nehmen, ist ein Quad-Monoblock-LNB von Nöten. Eine Alternative wäre auch ein Twin-Monoblock-LNB, mit dem du dann weniger Receiver verbinden kannst.

Multischalter

Das wichtigste Zusatzgerät bei einem LNB ist der Multischalter. Während du bei einem Single-LNB keinen solchen Schalter brauchst, ist er bei einem Quattro-LNB zwingend erforderlich. Er sorgt dafür, dass du den Quattro-LNB mit dem Receiver verbinden kannst. Dabei wird der Multischalter direkt am Receiver angebracht und nicht am LNB.

FAQ – häufig gestellte Fragen

FrageAntwort
Wie schließe ich einen Quattro-LNB an?Das Anschließen eines neuen LNB ist in der Regel nicht sehr schwierig. Vor allem in Zeiten, in denen Youtube-Videos hervorragend veranschaulichen, wie der Austausch erfolgen kann. Das folgende Video zeigt dir, wie du einen vorhanden LNB gegen einen neuen Quattro-LNB austauschen kannst.

nach oben